Aktuelles

Polis Award – Urbanes Flächenrecycling (2. Preis)

13.08.2020 – Großer Erfolg für BSP beim polis Award 2020! Wir freuen uns sehr über den 2. Preis für unser Projekt „Wohnen und Arbeiten im Anscharpark“ in der Kategorie „Urbanes Flächenrecycling“. Der Preis, mit dem die prominent besetzte Jury (u. a. Rainer Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur) gelungene Stadt- und Immobilienentwicklungen würdigt und für den sich deutschlandweit über 150 Projekte beworben hatten, wurde in diesem Jahr coronabedingt online verliehen.

1. Preis Investorenauswahlverfahren Kieler Straße, Kronshagen

29.06.2020 – Die Baugenossenschaft Mittelholstein eG konnte mit Ihrem Konzept und dem Entwurf von BSP im Auswahlverfahren die Gemeinde Kronshagen überzeugen. Die spitzen Satteldächer und roten Backsteinfassaden fügen sich wie selbstverständlich ins Ortsbild ein und betonen dennoch angemessen das neue Zentrum. | zum Projekt

Nominierung polis Award 2020

10.06.2020 – Aus über 150 Bewerbungen ist unser Projekt „Wohnen und Arbeiten im Anscharpark Kiel“ für den polis Award 2020 nominiert worden. In der Kategorie Urbanes Flächenrecycling muss es sich nun gegen vier Konkurrenten behaupten. Aus je fünf Nominierten in sechs Kategorien werden voraussichtlich am 13. August die Gewinner hervorgehen. Bis dahin heißt es also: Daumen drücken!

2020-04-15 II (3) 882 Landstrom 1000x600

Landstromanlage: Rohbau fast fertiggestellt

15.04.2020 – Trotz Corona liegen die Arbeiten voll im Zeitplan. Nachdem der Hochspanungstransformator seinen Platz in der „Trafo-Kathedrale“ gefunden hat, wird die letzte große Öffnung vermauert. Die Installationsarbeiten im Inneren laufen auf Hochtouren.

2020-03-23 Corona

Coronavirus

März 2020 – Unser Büro ist besetzt, der Betrieb läuft mit einigen Einschränkungen weiter und wir können auch unsere Baustellen betreuen. Einige Mitarbeiter*innen befinden sich im Homeoffice, und wir haben die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass Homeoffice grundsätzlich für die meisten Mitarbeiter möglich wird. Persönliche Kontakte reduzieren wir entsprechend den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und Besprechungen halten wir vorwiegend als Videokonferenzen ab. Wir versuchen alles dafür zu tun, die Folgen der Pandemie in unserem Bereich zu minimieren und wünschen all unseren Partner*innen und Freund*innen: Bleiben Sie gesund!

914-01-Gutachterverfahren Sylt für Internetseite

1. Preis für BSP bei Gutachterverfahren auf Sylt

28.02.2020 – Bei einer konkurrierenden Mehrfachbeauftragung zur Entwicklung von 150 Wohnungen und einem Wohnheim für Auszubildende gewannen BSP Architekten mit ihrem Entwurf gegen Konkurrenz aus Hamburg und Flensburg. Die auf den ersten Blick städtebaulich wie architektonisch außergewöhnliche Lösung mit secheckigen Wohnhäusern punktete auf den zweiten Blick durch ihr sensibles Einfügen in die Umgebung und ihre hohe Wirtschaftlichkeit. | zum Projekt

Verleihung Deutscher Bauherrenpreis 2020

19.02.2020 – Der Deutsche Bauherrenpreis ist als wichtigster Preis im Bereich des Wohnungsbaus in Deutschland bekannt. Mit 230 Projekten wurden 2020 so viele Projekte wie noch nie eingereicht. Aus den 33 von der Jury nominierten Arbeiten war unser Projekt Konrad-A-Hof (Bauherr bgm. Baugenossenschaft Mittelholstein eG) eines der wenigen aus Norddeutschland und das einzige aus Schleswig-Holstein. In der Kategorie „Kleine Wohnanlagen mit regionaler Charakteristik“ gehörte der Konrad-A-Hof neben zwei weiteren Konkurrenten aus Süddeutschland zu den Top 3.

Die Nominierung des Konrad-A-Hofes zeigt, dass man auch mit den geringsten Baukosten im Vergleich der nominierten Neubauten preiswürdige Architektur schaffen kann.

1. Preis Wettbewerb „Zum Mühlenteich“ in Strande

06.01.2020 – Die Jury hat entschieden und unseren Entwurf für ein seniorengerechtes und barrierefreies Wohnprojekt mit Gemeinschaftshaus in Strande einstimmig zum Sieger erklärt. Mit dem Wettbewerb wollte die Gemeinde ein Konzept für Mietwohnungen entwickeln lassen, welche vorrangig ortsansässigen BürgerInnen zur Verfügung stehen sollen, die im Alter ihr (zu) großes Haus aufgeben, aber ihr soziales Umfeld nicht verlassen möchten. | zum Projekt

Die Kieler Nachrichten veröffentlichten am 08.01.2020 einen Artikel über dieses Projekt:
KN Artikel vom 08.01.2020 – Charmantes Miteinander am Wasser

„Treten Sie ein!“ aus Bauwelt 21/2019

November 2019 – In der Zeitschrift Bauwelt (Bauwelt 21/2019) erschien ein Artikel, in dem unser Projekt „Baukulturzentrum Kiel“ vorgestellt wird, das wir gemeinsam mit unseren Kollegen von Schmieder.Dau.Architekten realisiert haben. | zum Projekt

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Foto: Luis Walther

Voller Erfolg für BSP Architekten beim Jubiläums-BDA Preis !

07.11.2019 – Drei Projekte hatten wir eingereicht, keines ging leer aus: In feierlichem Rahmen wurden jetzt in Lübeck die Preise vergeben. Dabei wurden unsere beiden Projekte Haus 7 im Anscharpark und Genossenschaftliches Wohnen im Anscharpark in Kiel von der überregionalen Jury mit einer Auszeichnung gewürdigt, unsere Wohnhäuser Akazienstraße in Büdelsdorf erhielten eine Anerkennung – eine schöne Bestätigung der Qualität unserer Arbeit!

Der seit 50 Jahren vergebene BDA Preis ist der wichtigste Architekturpreis in unserem Bundesland und wird alle vier Jahre für herausragende baukünstlerische Leistungen in Schleswig-Holstein verliehen. Im Jahr 2019 bewarben sich 34 Architekturbüros aus ganz Deutschland mit insgesamt 50 Projekten um die begehrte Auszeichnung.

2019-10-25 Grundsteinlegung RD

Grundsteinlegung Sozialwohnungen Rendsburg

25.10.2019 – Der Grundstein für unser Wohnprojekt Kaiserstraße in Rendsburg wurde heute von Heike Rullmann (Vorstand Brücke Rendsburg Eckernförde e.V.), Pierre Gilgenast (Bürgermeister Stadt Rendsburg) und Dr. Maik Krüger (Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein) gelegt. Bei diesem Projekt handelt es sich um einen Neubau von 19 geförderten Wohneinheiten, mit dem günstiger und attraktiver Wohnraum für Menschen mit Wohnberechtigungsschein geschaffen wird.

Jan O. Schulz ins BDA Bundespräsidium gewählt

13.09.2019 – Der BDA-Bundesvorstand in Dortmund hat ein neues BDA Bundespräsidium gewählt. Neben Susanne Wartzeck (Präsidentin) und Thomas Kaup (Vizepräsident) wurden Jan O. Schulz sowie Annemarie Bosch, Christian Schmitz, Falk Zeitler und Tanja Knaus als Präsidiumsmitglieder gewählt.

Das Präsidium des BDA wird alle zwei Jahre neu gewählt.

Foto: Perlbach Fotodesign

Nominierung Deutscher Bauherrenpreis 2020

17.07.2019 – Unser Projekt Konrad-A-Hof (Bauherr bgm. Baugenossenschaft Mittelholstein eG) ist von der Jury für den Deutschen Bauherrenpreis 2020 nominiert. Aus den 33 nominierten Projekten wird am 19.02.2020 in Berlin der Preis verliehen.

BSP erneuert sich | verjüngt sich | rüstet sich für die Zukunft | blickt voraus

Nach 25 Jahren Bock und Schulz, 16 Jahren Bock, Schulz und Partner und 8 Jahren als BSP Architekten haben wir unser Büro neu aufgestellt und führen es jetzt als BSP Architekten BDA Partnerschaft mbB mit Roland Burwitz als drittem Partner. Für unsere Geschäftspartner ändert sich  nichts – wir freuen uns auf weitere spannende Projekte!

Business.Run Kiel 2019

05.06.2019 – Viele unser lieben Kolleginnen und Kollegen haben heute am BUSINESS.RUN Kiel 2019 teilgenommen. Bei sehr warmen Temperaturen liefen sie zu körperlichen Höchstleistungen auf.

Baubeginn Jeßstraße Kiel

11.01.2019 – Nach dem offiziellen Baubeginn in der Jeßstraße am 15.10.2018 schreitet der aktive Bau nun Tag für Tag voran. Die FRANK Heimbau Nord GmbH errichtet auf einer innerstädtischen Kriegslücke ein bemerkenswertes Wohnhaus im KfW-70-Standard mit zehn Wohnungen in ruhiger Wohnlage. | zum Projekt

2. Preis – Am Brünk in List auf Sylt

11.01.2019 – Beim Wettbewerb „Neubebauung ‚Am Brünk 1‘ List auf Sylt“ ist der Beitrag unseres Büros mit dem 2. Preis ausgezeichnet worden. Gegenstand des Verfahrens war der Neubau von gefördertem, hochflexiblem Wohnraum unter Beibehaltung der Kubatur und Anmutung des Vorgängerbaus aus den 30er Jahren.