Optiker Blickpunkt, Kiel

Optiker Blickpunkt, Kiel

Bauherr Blickpunkt Kiel
Projektadresse Alter Markt 10
Wohn- / Nutzfläche 136 m2
Planungsbeginn 2007
Fertigstellung 2007
Baukosten  174.000 €
Leistungsphasen 1 – 9

Mitten in der Altstadt von Kiel, am Alten Markt 10, liegt im Erdgeschoss eines viergeschossigen Gebäudes aus den 50er Jahren das Ladengeschäft der Firma BLICKPUNKT Brillen- und Contactlinsen GmbH. Nachdem 12 Jahre lang die Einrichtung des Ladens weitestgehend unverändert blieb, entschied man sich 2007 für einen kompletten Umbau einschließlich der ca. 7 Meter breiten Eingangsfront.

Die Erdgeschosszone der Häuserzeile am Alten Markt ist geprägt von einer kleinteiligen und unstrukturierten Fassadenabwicklung. Geschäfte mit unterschiedlicher Nutzung bilden die Nachbarschaft.

mehr ...

Um eine größtmögliche Aufmerksamkeit in der Fassade zu erhalten wurden beidseitig des Einganges die Öffnungen raumhoch und bodentief aufgerissen Die neuen Fensterflächen von ca. 3 x 3 m Größe sind ungeteilt. Diese Offenheit spiegelt sich auch in der Ladeneinrichtung wieder. Auf aufwendige Fensterdekorationen wurde bewusst verzichtet, es sollte ein fließender Übergang von aussen nach innen entstehen.

Nach dem Umbau wurde die Ausstellungsfläche in der Tiefe verdoppelt. Hierfür wurde die geschwungene rechte Ausstellungswand bis tief in den Raum geführt und die rückwärtigen Fenster wieder geöffnet. Verkaufsraum, Refraktion, Werkstatt und Büro bilden jetzt einen gemeinschaftlichen Raum und vergrößern so den Gesamteindruck. Die Ausstellungswand auf der linken Seite erhielt einen gegenläufigen Schwung. Der obere Schwung zoniert gleichzeitig und gliedert die Decke im vorderen Ladenbereich. Bei der Beleuchtung wurde darauf geachtet das weitestgehend indirektes Licht zum Einsatz kommt.