Alsen-Gelände, Izehoe

Alsen-Gelände, Izehoe

Bauherr Stadt Itzehoe
Projektadresse Alsen-Gelände, 25524 Itzehoe
Wohn- / Nutzfläche Projektgebiet: 5 ha
Planungsbeginn Dez. 2009
Fertigstellung Mai 2011
Baukosten Hochbau: 4,25 Mio. Euro
Freianlagen: 1,9 Mio. Euro
Leistungsphasen  1-2

Die Portland-Zementfabrik Alsen war über 120 Jahre einer der wichtigsten Motoren der wirtschaftlichen Entwicklung Itzehoes. Das Gelände südwestlich der Itzehoer Innenstadt umfasste ursprünglich eine Fläche von 25 ha und wurde bis 1985 intensiv genutzt. Seit diesem Zeitpunkt lag das Gelände brach, Teile wurden in den 1990er Jahren an private Investoren verkauft und in ein Gewerbegebiet umgewandelt. Die prägende, großmaßstäbliche Bebauung wurde nach und nach abgebrochen, so dass heute nur noch wenige Zeugnisse der Industriegeschichte erhalten sind.

mehr ...