Werkstattcafe

Werkstattcafe

Bauherr  Frau Sandra Prill
Projektadresse  Dahlmannstr.
Nutzfläche 120 m2
Planungsbeginn Januar 2013
Fertigstellung Juni 2013
Leistungsphasen  1-8

Das Werkstattcafe in einem gründerzeitlichen Haus in der Falckstraße war seit Jahrzehnten ein Anlaufpunkt für
KielerInnen, die in der Werkstattatmosphäre einer Goldschmiede Kaffee und Kuchen genießen oder Schmuckstücke erwerben wollten. Weil das Gebäude nach langer Vernachlässigung als wirtschaftlich nicht sanierungsfähig eingestuft wurde, entschied sich der neue Eigentümer für einen Abriss und das Café musste seinen angestammten Ort verlassen.

BSP Architekten entwickelten und realisierten in enger Zusammenarbeit mit der Betreiberin das Umbaukonzept in den neuen Räumlichkeiten. Insbesondere das ungewöhnliche, teils extra angefertigte Mobiliar verrät den hohen handwerklichen und gestalterischen Anspruch der Betreiberin.

mehr ...