Aktuelles

1. Preis Wettbewerb Kiel-Suchsdorf

05.11.2018 – Beim städtebaulich-hochbaulichen Realisierungswettbewerb „Wohnbebauung Rungholtplatz, Kiel-Suchdsdorf“ ist der Beitrag unseres Büros mit dem 1. Preis ausgezeichnet worden. Gegenstand des Verfahrens war ein Vorentwurf zur Nachverdichtung und Revitalisierung des umliegenden Wohngebietes mit ca. 80 Wohnungen. zum Projekt

Tag der offenen Tür in Büdelsdorf

14.09.2018 – Nach 16 Monaten Bauzeit steht die Wohnanlage Konrad-Adenauer-Straße der Baugenossenschaft Mittelholstein wenige Tage vor ihrer Fertigstellung. Dies nahm die bgm zum Anlass, den Abschluss der Bauarbeiten zu feiern und die 48 Wohnungen für Interessierte zu öffnen. Besonders die hohe Qualität des Ensembles und die außergewöhnlichen Außenanlagen, die unser Büro ebenfalls gestaltet hat, wurden von den Besuchern vielfach gelobt. Wir sind sehr stolz darauf, die äußerst geringen Baukosten bei dem vollständig im Sonderprogramm „Erleichtertes Bauen“ geförderten Projekt durch eine gute Konzeption und nicht durch Abstriche in der Ausführung erreicht zu haben. Dazu hat sicher auch die gute Bauleitung beigetragen, welche die bgm bei ihren Projekten in der Regel selbst übernimmt. zum Projekt

Büroeinweihung BSP im Anscharpark

07.09.2018 – Als Abschluss der mehrmonatigen Eingewöhnungszeit haben wir Anfang September mit über 200 fröhlichen Gratulanten bei Live-Musik, Getränken und Budenzauber-Buffet unser neues Büro im Anscharpark offiziell eingeweiht. Die letzten Gäste verließen die Party um 3:30 Uhr – Euch allen vielen Dank für die tolle Stimmung und die zahlreichen Mitbringsel, die das Durchschnittsgewicht aller Mitarbeiter in den darauffolgenden Tagen vermutlich deutlich angehoben haben…

2. Preis Pergolenviertel Hamburg, Baufeld 10

04.09.2018 – Beim Wettbewerb „Hochbauliches Qualifizierungsverfahren Baufeld 10“ für das neu entstehende Pergolenviertel in Hamburg ist der Beitrag unseres Büros mit dem 2. Preis ausgezeichnet worden. Gegenstand des Verfahrens war der Bau von 78 teilweise geförderten Wohnungen in einem vier- bis achtgeschossigen, städtebaulich exakt vorgegebenen Baublock. zum Projekt

Baustellenfest Nettelbeckstraße

04.09.2018 – Endspurt beim Neubau der Innenhofbebauung Nettelbeckstraße – die geplante Fertigstellung des Gesamtbauwerks Mitte Oktober 2018 ist absehbar.  Bereits Ende Juni beim Baustellenfest auf der teilweise fertiggestellten Tiefgaragendecke war die endgültige räumliche Wirkung der drei Gebäudekörper erstmalig zu sehen – bis dahin konnte man sich draußen nur auf der Kellerebene bewegen, wodurch die Gebäude viel höher wirkten, als sie tatsächlich sind. Inzwischen ist die Tiefgaragendecke fertiggestellt und es wird mit den Außenanlagen begonnen.

Raumstammtisch bei BSP

26.06.2018 – Der nunmehr vierte Kieler Raumstammtisch, eine Plattform zum Vernetzen von Architekten, Raumgestaltern und Designern, fand nun zum ersten Mal in unserem neuen Büro statt. Eingeleitet durch eine lockere Präsentation einiger vergangener und aktueller Projekte unseres Büros, bot der laue Sommerabend eine entspannte Atmosphäre für fachliche Gespräche und andere Themen.

Büroexkursion Südjütland

01.06.2018 – Bei hochsommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein hat sich das gesamte BSP-Team auf einer Architekturexkursion in unserem nördlichen Nachbarland Dänemark fortgebildet. Ziel waren die kürzlich fertiggestellten Gebäude des Wattenmeerzentrums und der Domprobstei in Ribe sowie das Museum Tirpitz in Blåvand – großartige Architektur mit viel Gespür für moderne, ortsbezogene Bauformen und sensiblen Materialeinsatz.

Richtfest Kopperpahler Allee, Kronshagen

20.04.2018 – Ein intensiver Abstimmungsprozess der Baugenossenschaft Mittelholstein und der planenden Architekten mit der Gemeinde Kronshagen und dem örtlichen Seniorenbeirat trägt jetzt sichtbare Früchte. Ende April wurde für 38 neue Wohnungen in grüner Lage bei bestem Sonnenschein Richtfest gefeiert. Nach dem Entwurf von BSP Architekten BDA entstehen hier bis Ende 2018 barrierefreie und teilweise geförderte Wohnungen um einen intimen Innenhof, der das gemeinschaftliche Leben in den Mittelpunkt stellt. Die Redner Stefan Binder, bgm., Bürgermeister Ingo Sander, Maik Krüger vom Innenministerium und Andreas Breitner, VnW betonten sowohl die günstigen Mieten – im Förderbereich unter 6 €/m² – wie auch den Einsatz regenerativer Energien in Form von Solaranlagen als Beitrag zu einer zeitgemäßen Wohnanlage für alle Altersgruppen.

Deutscher Bauherrenpreis 2018 – Nominierung

21.02.2018 – Das Projekt „Wohnanlage Akazienstraße Büdelsdorf“ wurde nominiert für den Deutschan Bauherrenpreis 2018 im Themenbereich: Kleine Wohnanlagen.

WIR SIND UMGEZOGEN!

01.02.2018 – Wir haben es geschafft und haben unsere neuen Räumlichkeiten im Anscharpark bezogen.

Unsere neue Adresse ist: Boltenhagener Straße 6, 24106 Kiel

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren neuen Räumlichkeiten!

WIR ZIEHEN UM!

ab 29.01.2018 – Das gesamte BSP-Team freut sich auf die neuen Büroräume im Anscharpark.

Unsere neue Adresse ab dem 29.01.2018 ist: Boltenhagener Straße 6, 24106 Kiel

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren neuen Räumlichkeiten!

KN-Interview

06.01.2018 – Interview mit Jan O. Schulz in den Kieler Nachrichten. Jan O. Schulz ist Landeschef im Bund Deutscher Architekten – Auch er findet nicht alles gelungen, was in letzter Zeit gebaut wurde. 

Buch „Zwischen den Meeren“

21.12.2017 – Neu auf dem Buchmarkt: Das Buch „Zwischen den Meeren – Neue Architektur in Schleswig-Holstein“ von Ulrich Höhns ist im Dölling und Galitz Verlag erschienen. BSP Architekten BDA ist hier mit gleich zwei Objekten vertreten. Auf Seite 56 „Hang zum Meer“ wird ein Mehrfamilienhaus in Laboe dargestellt, das im Jahr 2012 fertiggestellt wurde. Auf Seite 114 „Wildwuchs“ wird die 2013 fertiggestellte Kindertagesstätte in Kiel illustriert und beschrieben.

Wohnprojekt Alte Marställe Rendsburg

14.11.2017 – In den kaiserzeitlichen Stallungs- und Lagergebäuden der ehemaligen Eiderkaserne Rendsburg soll ein Wohnprojekt mit großen privaten und gemeinschaftlichen Grünflächen entstehen. BSP Architekten planen in Zusammenarbeit mit der PROkultur Projektservice die Umnutzung zu hochwertigen Eigentumswohnungen, die aus dem denkmalgeschützten Bestand eine besondere Qualität entwickeln. Das Projekt steht derzeit vor der Gründung der Baugemeinschaft und sucht weitere Interessenten.  zum Projekt

Podiumsdiskussion „Tageshospiz – Warum?“

26.10.2017 – In einem Diskussionsabend unter dem Thema „Tageshospiz – Warum?“ auf Initiative der Pflege Lebensnah gaben Redner aus unterschiedlichsten Blickwinkeln Impulse zur Etablierung eines Tageshospizes in Rendsburg. BSP Architekten zeigten anlässlich dieser Veranstaltung die ersten Vorplanungen für eine Kombination aus stationärem Hospiz und Tageshospiz im denkmalgeschützten Haus 22 der ehemaligen Eiderkaserne. Die Teilnehmer wurden sich schnell einig, dass das Projekt einen außerordentlichen Mehrwert als bauliche Erweiterung der Pflegekultur und als neuen Stadtbaustein in Rendsburg darstellen würde.

Baufortschritt Nettelbeckstraße

20.10.2017 – Der Neubau der drei Einzelgebäude, die um einen gemeinsamen Innenhof über einer Tiefgarage gruppiert sind, schreitet mit großen Schritten voran. Nach rund sechs Monaten Bauzeit wurde für die 55 Mietwohnungen bereits am 25.08.2017 Richtfest gefeiert. BSP Architekten hatten im Jahr 2014 in einem konkurrierenden Gutachterverfahren den jetzt realisierten Entwurf entwickelt, der dem ehemaligen Garagenhof eine völlig neue Qualität verleihen wird. Die Fertigstellung der gesamten Anlage ist für Spätsommer 2018 geplant. Mietinteressenten für die 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen mit Größen von 55 m² bis 155 m² können sich auf eine Reservierungsliste setzen lassen. (www.kiel-mieten.de)

Richtfest Konrad-Adenauer-Straße, Büdelsdorf

18.08.2017 – Nach zügigem Baufortschritt wurde für die 48 geförderten Wohnungen Richtfest gefeiert. Staatssekretärin Kristina Herbst und die anderen Redner machten deutlich, dass an der Konrad-Adenauer-Straße mehr entsteht als „nur ein Dach über dem Kopf“, nämlich ein Projekt, das zu den niedrigen Kosten des Landesprogramms „Erleichtertes Bauen“ die gleiche Wohn- und Ausführungsqualität bietet wie die anderen genossenschaftlichen Projekte der bgm. Die Einsparungen erzielten BSP Architekten mit dem Tragwerksplaner Conrad Hansen im Wesentlichen durch das konsequente Ausnutzen der Möglichkeiten des modernen Mauerwerksbaus und dem Weglassen verzichtbarer Bauteile. Die Häuser sollen im spätsommer 2018 bezogen werden.  zum Projekt

Richtfest im Anscharpark

07.07.2017 – Handwerker, Fachplaner, Bauherren und die Arbeitsgemeinschaft der Architekten, BSP Architekten BDA und Schnittger Architekten, haben mit fast 200 Gästen und viel Rathausprominenz Richtfest für die 155 genossenschaftlichen Neubauwohnungen im Anscharpark gefeiert. Die ersten Wohnungen sollen Anfang 2018 bezogen werden, das Gesamtprojekt wird im Sommer 2018 abgeschlossen sein. zum Projekt

Eröffnung Markant-Markt in Berkenthin

30.06.2017 – Der Neubau des Markant-Marktes in Berkenthin konnte durch BSP Architekten BDA termin- und kostengerecht fertiggestellt werden.

Baufortschritt in Büdelsdorf

15.05.2017 – Die Rohbaurarbeiten in der Konrad-Adenauer-Straße schreiten zügig voran und zwei der fünf Einzelgebäude, welche sich schließlich um einen gemeinsamen Innenhof gruppieren werden, sind bereits in ihrer vollen Geschossigkeit errichtet. Ab Juni 2017 sollen die Fassadenarbeiten beginnen. Die Fertigstellung der Anlage ist für Spätsommer 2018 geplant. zum Projekt

Kostengünstiges Bauen in Büdelsdorf

05.08.2016 – Der Bauantrag für 48 Wohneinheiten in der Konrad-Adenauer-Straße, Büdelsdorf wurde gestellt. Bis 2018 sollen im Auftrag der Baugenossenschaft Mittelholstein fünf dreigeschossige Gebäude entstehen, die sich um einen gemeinschaftlichen Innenhof gruppieren. Die 65, 75 und 85 m² großen Wohnungen sind zu 100% gefördert. Baubeginn ist für Oktober 2016 geplant. zum Projekt

Baustellenfest im Anscharpark

15.07.2016 – Anlässlich unseres Baustellenfestes im denkmalgeschützten Haus 7 haben wir mit unseren Gästen bei entspannter Musik, ergänzt durch eine Fotodokumentation zum Thema Anscharpark, gefeiert und viele interessante Gespräche geführt. Daneben wurde natürlich auch gegessen, getrunken und mit allen auf das hoffentlich baldige Erwachen diese schönen Hauses angestoßen. Wir danken allen, die unserer Einladung gefolgt sind und damit zum Gelingen des Festes beigetragen haben und freuen uns schon jetzt auf ein nächstes Mal.

Baustellenfest im Haus 7

14.06.2016 – Nach erfolgter Entkernung und vor Beginn der geplanten Sanierung des denkmalgeschützten Hauses 7 im Anscharpark, das in der Zukunft 12 Wohnungen und zwei Gewerbeeinheiten beherbergen wird, hat BSP Freunde, Bauherren, Handwerker und viele andere nette Leute zu einem Baustellenfest im Juli eingeladen.

Baufortschritt in der Akazienstr. 10-16 in Büdelsdorf

16.05.2016 – Der Neubau der fünf Einzelgebäude, die um einen gemeinsamen Innenhof angeordnet und über Brücken miteinander verbunden sind, schreitet voran. Hier entstehen insgesamt 45 teilweise öffentlich geförderte 2-3-Zimmer-Wohnungen. Nach Fertigstellung der Außenfassade läuft jetzt der Innenansbau und die Arbeiten an den Außenanlagen. Im Dezember sollen die ersten Mieter einziehen. zum Projekt

Blockinnenbebauung Nettelbeckstraße in Kiel

21.04.2016 – Zustimmung der Ratsversammlung zum B-Plan. Nach erfolgter Bürgerbeteiligung 2014 erhielt das Konzept unseres Büros mit einer Block-in-Block-Lösung den Zuschlag und den Auftrag für die weitere Planung und Realisierung des Vorhabens. Jetzt werden bis 2018 in drei weitgehend 3-geschossigen Gebäuden mit Tiefgarage insgesamt 53 Miet- und Eigentumswohnungen entstehen, die sich um einen Platz herum gruppieren. Baubeginn ist für September 2016 geplant.

Neubau Markant-Markt in Berkenthin

06.01.2016 – Beginn der Bautätigkeit auf dem Grundstück durch Abriss des vorhandenen Aldi Marktes. Im Rahmen des 1. Bauabschnittes erfolgt der Neubau eines neuen Markant-Marktes an dieser Stelle.  Die Fertigstellung ist geplant für Anfang September 2016. Anschließend wird im Zuge des 2. Bauabschnitts das daneben liegende alte Markant-Markt-Gebäude abgebrochen und es wird mit dem Sparkassenanbau an den neuen Markt begonnen.

Eröffnung Markant-Markt in Wismar

03.11.2015 – Der Neubau des Markant-Marktes am Kagenmarkt in Wismar konnte durch BSP termin- und kostengerecht fertiggestellt werden und wurde feierlich eröffnet.

Haus 7 im Anscharpark

21.09.2015 – Das unter Denkmalschutz stehende und sanierungsbedürftige Haus 7 im Anscharpark wurde von einer Baugruppe erworben, die BSP Architekten mit der Sanierung und Umnutzungsplanung für Eigentumswohnungen und  rd. 400 qm Gewerbe beauftragt hat. In enger Abstimmung mit der Denkmalpflege werden die Ansprüche der einzelnen Baugruppenmitglieder mit den technischen Notwendigkeiten und  denkmalpflegerischen Zielsetzungen in Einklang gebracht. Inzwischen erfolgte die Aufteilung in 14 Einheiten. Die Planungen sind fertiggestellt und im Sommer soll der eigentliche  Baubeginn zum Erhalt dieses schönen Gebäudes erfolgen.

807 Markant AnsichtBaufortschritt Markant-Markt in Wismar

20.06.2015 – Der Neubau des Markant-Marktes am Kagenmarkt in Wismar schreitet voran. Nachdem die alte Kaufhalle  abgebrochen und  mit der Umverlegung der Prof.-Frege-Str. begonnen wurde, konnte  auf dem Baugrundstück im März 2015 mit dem Bau des von BSP Architekten geplanten neuen Markant-Supermarktes mit einer Verkaufsfläche von 1.200 qm begonnen werden.

Spatenstich Wohnbebauung Anscharpark

16.06.2015 – Heute erfolgte durch die Bauherren der erste Spatenstich für das Neubauprojekt im Anscharpark, dem ehemaligen Marinequartier in Kiel-Wik. Eingebettet in die unter Denkmalschutz stehenden Altbauten werden neun neue Häuser mit insgesamt 153 Wohnungen für die Baugenossenschaft Mittelholstein, die WOGE, die Wankendorfer und das Gemeinnützige Wohnungsunternehmen Eckernförde als Gemeinschaftsprojekt errichtet.

Baubeginn Akazienstraße

02.05.2015 – Baubeginn in der Akazienstr. in Büdelsdorf, wo für die Baugenossenschaft Mittelholstein 43 Wohneinheiten für Senioren als Nachverdichtung eines bestehenden Gebäudeensembles errichtet werden. Nach dem Abriss von zwei 50-er Jahre Häusern entstehen insgesamt fünf Gebäude mit 2- und 3-Zimmer Wohnungen, die um einen gemeinsamen Innenhof angeordnet und auch über diesen erschlossen werden.

 

2. Preis beim Städtebaulichen Realisierungswettbewerb „Ehemalige Eiderkaserne“

20.10.2014 – Beim europaweiten Offenen Realisierungswettbewerb zur Konversion der ehemaligen Eiderkaserne in Rendsburg ist unsere Arbeitsgemeinschaft Kessler.Krämer Landschaftsarchitekten (Flensburg), Tegnestuen Mejeriet (Haderslev) und BSP Architekten mit dem 2. Preis ausgezeichnet worden.

Gutachterverfahren „Blockinnenentwicklung Nettelbeckstraße“

05.09.2014 – Die Ergebnisse des Gutachterverfahrens „Blockinnenentwicklung Nettelbeck- / Hardenbergstraße“ wurden am  5. September öffentlich präsentiert. Nach eingehender Prüfung durch die Jury, das Kieler Stadtplanungsamt und die Investoren soll das Block-in-Block-Konzept von BSP Architekten zur Grundlage der städtebaulichen Planung gemacht werden.

2014-06-28 764 FertigstellungFertigstellung in Kürze: Geschäftshaus, Preetz

30.06.2014 – Das Geschäftshaus „Küchen nach Maß“ wird Ende Juli bezugsfertig.

 

Auszeichnung Falkstraße Kiel3. Preis bei dem Realisierungswettbewerb Neubebauung Falckstraße 16, Kiel

15.06.2014 – Bei dem beschränkten Realisierungswettbewerb für die Falckstraße 16 hat das Büro BSP Architekten BDA den 3. Preis erhalten und war damit das bestplatzierte Büro aus Schleswig-Holstein.

21.02.2014 - Kita Hamburger Chaussee Kita Hamburger Chaussee

21.02.2014 – Der Umbau der Kita Hamburger Chaussee ist abgeschlossen. Am Freitag, den 21. Februar 2014 öffnet die Kita von 10 – 15 Uhr ihre Türen für einen Tag der Offenen Tür.
Das bestehende Gebäude der Freien Christengemeinde wurde für eine Kita mit 3 Krippengruppen und einer Elementargruppe umgebaut. Die Einrichtung nimmt am 3. März 2014 den Betrieb auf.
www.kleine-haende-kiel.de

08.11.2013 - Richtfest in PreetzRichtfest in Preetz 

08.11.2013 – Am 8. November wurde in der Wakendorfer Straße Richtfest gefeiert. Der Neubau des Wohn- und Geschäftshauses schreitet dank tatkräftigem Einsatz der beteiligten Firmen gut voran. Im Erdgeschoss entstehen die neuen Verkaufsräume für Küchen nach Maß, in Ober- und Dachgeschoss werden insgesamt vier Wohnungen realisiert.

Kita Meimersdorf eröffnet 

01.08.2013 – Sieben Gruppenhäuser und ein Gemeinschaftshaus nehmen den neuen Kindergarten in Meimersdorf auf. Die um einen gemeinsamen Garten angeordneten Häuser strahlen in kräftigen Farben und bilden eine Art Mini-Dorf um einen Anger.  zum Projekt

31.03.2013 - Vom Panorama zum KaiserVom Panorama zum Kaiser 

31.03.2013 – Der Umbau des ehemaligen „Panorama 26“ ist abgeschlossen. Pünktlich zum Ostersonntag eröffnete hier das neue Strandbistro „Das Kaiser“. Das vorhandene Gebäude wurde um einen großzügigen Wintergarten erweitert und vollständig modernisiert. Trotz des langen Winters konnte das Gebäude zum Saisonbeginn rechtzeitig fertiggestellt werden. www.daskaiser.de

Broschüre „Bauen im Bestand“ ist fertig! 19.03.2013 - Broschüre

19.03.2013 – Die Broschüre versammelt zahlreiche Projekte unseres Büros zum Thema Bauen im Bestand. Unser Büro hat es sich zur Aufgabe gemacht, qualitätvolle Architektur in einer intensiven und offenen Zusammenarbeit mit BauherrInnen, InvestorInnen und NutzerInnen zu entwickeln, die eine optimale Balance zwischen den gestalterischen und wirtschaftlichen Ansprüchen hält.
Broschüre Bauen im Bestand

Erstbezug in der Elsa-Brändström-Straße

10.03.2013 – Mit Fertigstellung des Bauvorhabens Elsa-Brändstöm-Straße in Büdelsdorf wurde nach einjähriger Bauzeit das Projekt der Baugenossenschaft Mittelholstein von den Bewohnern bezogen.

Planung und Realisierung von Neubauten und Umbauten